Allgemein

Der 0 Euro-Schein für Troisdorf

Troisdorf, 07.11.2019

Nach fast 1 Jahr Vorlaufzeit und Diskussion in den Fachausschüssen ist es nun so weit: der   0- € Schein liegt ab sofort zum Kauf an den Museumskassen und im Bürgeramt der Stadt Troisdorf bereit. Die REGENBOGEN-PIARTEN-FRAKTION im Rat der Stadt Troisdorf hatte beantragt, die Fa. EuroSchein-Souvenir GmbH mit der Ausgabe von 0-Euro Scheinen zu beauftragen und die Herstellung solcher Scheine zu initiieren, und zwar mit dem Motiv der Burg Wissem, einer aus dem 15.Jh. stammenden Wasserburganlage, in der heute das Bilderbuchmuseum Troisdorf untergebracht ist, Europas einzigem Museum für künstlerische Buch-illustration. Mit dem Verkauf von echten, weil mit allen Sicherheitsmerkmalen normaler Euro-Banknoten versehenen Souvenir-Scheinen sollen die Touristen, Besucher und Sammler zu einem spontanen Impulskauf angeregt werden. Sie finden bei jeder Altersgruppe Anklang, insbesondere sollten sie aber als Beigabe zu jedem (Vor-) Weihnachtsgeschenk für all diejenigen dienen, die ihrer Heimatstadt Troisdorf verbunden sind. Der Souvenir-Schein ist auch ein ausgezeichnetes Kommunikationsmedium und beste Werbung für die Sehenswürdigkeit BURG WISSEM.

0 Kommentare zu “Der 0 Euro-Schein für Troisdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.